Tadschikistan

Warum Tadschikistan - „the Stan with Altitude“?

Um es ganz simpel auszudrücken: Weil das Land einfach legendär ist. Diese Meinung vertraten schon die Entdecker und Händler der Seidenstraße vor hunderten von Jahren!

 

 

Tadschikistan ist ein Land mit atemberaubenden Bergmassiven, blühenden Tälern und einer herzlichen Gastlichkeit, die für die Menschen entlang der ehemaligen Seidenstraße seit Jahrhunderten sprichwörtlich ist. Das Land ist touristisch so gut wie unentdeckt – keine Neckermann oder TUI Reiseleiter weit und breit. Genau das, wonach du suchst. Das ultimative Ziel für ein geniales Abenteuer wie du es noch nie erlebt hast!

Das gesamte Land gehört, zusammen mit dem Himalaja Gebirge, zum so genannten Dach der Welt. Das wundert einen nicht, wenn man weiß, dass 93% des Landes aus Gebirgen besteht, welche mit dem Berg Pik Ismoil Somoni sagenhafte 7495m erreichen.

Es führen viele Wege in die tadschikische Hauptstadt Duschanbe, euer Ziel, und einer ist atemberaubender als der andere. Wenn du mutig genug bist, dann kommst du im Osten des Landes über den Pamir. Der Pamir Highway ist kein Kinderspiel, aber Abenteuer pur, und die extreme Landschaft auf über 4500m ist die Strapaze für Mensch und Maschine allemal wert!

Visas

Mit etwas Glück sichtest du vielleicht sogar einen der wenigen verbleibenden Schneeleoparden oder ein Marco Polo Schaf mit seinen gewaltigen Hörnern.

 

Interessante Berichte und Informationen zu Tadschikistan findet ihr hier

 

Deutsch:

Leider gibt es über Tadschikistan sehr wenige Berichte und Informationen in deutscher Sprache. Die Beste Beschreibung findet ihr auf der Tourismuswebseite der tadschikische Botschaft in Deutschland.

 

Englisch:

Information on Tajikistan – Die offizielle Tadschikistan Broschüre gibt eine guten Überblick

Visit Tajikistan – die sehr informative Webseite der tadschikischen Tourismusbehörde

Pamirs.org - Von Robert Middleton. Diese Webseite ist die ultimative Quelle für alles was Tadschikistan und das Pamir Gebirge angeht.