Die Route

some_text  some_text  some_text  some_text  some_text  some_text  some_text  some_text


 

Wir haben die Entplanung der Routenplanung erfunden!

 

Von München nach Duschanbe, Tadschikistan. Ein Abenteuer ist nur so gut wie seine Route. Daher empfehlen wir dir und deinem Team, die genaue Routenplan-ung gleich wieder zu vergessen und alles so zu nehmen wie es kommt. Ihr solltet euch visatechnisch allerdings grob für eine von zwei Richtungen entscheiden: Entweder südlich des Schwarzen und Kaspischen Meeres durch den Mittleren Osten. Oder nördlich davon, durch Zentralasien. Die Nordroute ist gekrönt von Unmengen

 

Visas

an Wodka und, wie im Mittleren Osten auch, extrem gastfreundlichen Menschen. Außerdem befinden sich in Westkasachstan ein paar der abenteuerlichsten und schwierigsten Straßen auf diesem Planeten. Ein perfekter Vorgeschmack auf das, was noch kommt!

 

Du bist nicht allein!

Bei einem echten Abenteuer dreht sich alles ums Entdecken und nichts ums Planen. Denn Abenteuer lässt sich zum Glück nicht planen. Also zerreiß deinen Reiseführer, richte den Kompass gen Osten und ab geht's. Bilde Konvois mit anderen Teams, die du beim Camping, an der Startlinie oder einfach auf dem Weg triffst. Denn genau das ist es, was den Geist der abenteuerlichsten Rallye deines Lebens ausmacht.

 

some_text  some_text  some_text  some_text  some_text  some_text  some_text

 

View Tajik Rally 2012 in a larger map